Merkblatt
Die ARGE bioferien.at ist eine Initiative von

und wird unterstützt von:

Ihr Urlaub beginnt mit der Anreise


Mit den ÖBB beginnt Ihr Urlaub früher. Einfach einsteigen, zurücklehnen, die Reiselektüre in Angriff nehmen oder einfach nur die vorbeiziehende Landschaft genießen! Während Sie ganz entspannt mit herrlichen Ausblicken in den Urlaub starten, bringen die ÖBB Sie garantiert stau- und stressfrei an Ihr Ziel.

Erstklassig unterwegs

In der 1. Klasse können Sie nicht nur Ihren Kaffee direkt am Platz bestellen, sondern auch Ihr Frühstück oder Mittagessen wird Ihnen am Sitzplatz serviert. Der bietet nicht nur eine Steckdose, sondern auch besonders viel Beinfreiheit. Dazu gibt es gratis Lesestoff in Form von Tageszeitungen und Magazinen. Mit der Sparschiene ist z.B. die Verbindung Graz – Wien in der 1. Klasse schon ab € 19,-* verfügbar.

Vor Ort railaxed unterwegs

In vielen Regionen ist man auch vor Ort mit Bus und Bahn mobil und wird das eigene Auto nicht vermissen. Statt hinter dem Lenkrad erkundet man das Salzkammergut zum Beispiel ganz bequem aus dem ÖBB Zug, bevor man Hallstatt besichtigt. Lesestoff für die Fahrt einzupacken kann man sich sparen: Die Strecke ist landschaftlich so reizvoll, dass man aus dem Staunen gar nicht mehr heraus kommt. Viele Ausflugstipps und Reiseinspirationen finden Sie auf railaxed.at.

Früher buchen – günstiger ankommen

Wer sich rechtzeitig auf tickets.oebb.at oder über die ÖBB App ein Ticket sichert, ist mit der ÖBB Sparschiene ganz besonders günstig unterwegs:

Reisebeispiel Fahrzeit Ab-Preis, 2. Klasse
Graz - Wien ab 2h 35 min              ab € 9,- *
St. Pölten - Zell am See ab 3h 44 min ab € 19,- *
Wien - Bad Hofgastein ab 3h 58 min ab € 24,- *
Salzburg - Klagenfurt am Wörthersee            ab 3h ab € 9,- *



*Ab-Preis pro Person und Richtung, kontingentiertes und zuggebundenes Angebot, nur online und über die ÖBB App, max. 6 Monate (180 Tage) bis 3 Tage vor Fahrtantritt buchbar. Stornierung und Erstattung ausgeschlossen. Keine Ermäßigungen. Es gelten die Tarifbestimmungen der ÖBB-Personenverkehr AG.

Alle Infos auf oebb.at
Bildnachweis: ÖBB, Harald Eisenberger